TSC Borken beim Amateurtanzfestival in Duisburg

Am letzten Wochenende gingen zwei Gruppen des TSC Borken bei dem größten Deutschen Amateurtanzfestival in Duisburg an den Start. Dabei erreichten die NYC Deluxe den 6. Platz in der Kategorie Street- und VideoclipDance Teens in der ersten Show.

In der gesamten Tageswertung liegen sie aktuell auf dem 15. Platz von insgesamt 40 Formationen – trotz Tanzen in halber Besetzung und krankheitsbedingten Ausfällen.

Mit diesen Problemen hatten auch die Latinas zu kämpfen. Durch zwei Ausfälle am Turniertag mussten noch kurzfristig die Positionen geändert werden. Leider reichte es nicht für eine Wertung der Jury aus. Dennoch hatten alle Gruppen viel Spaß und starten jetzt mit einer neuen Choreografie in die nächste Saison.

Interessierte Tänzerinnen ab 14 Jahren sind herzlich zu zwei kostenlosen Probestunden donnerstags um 18 Uhr im TaK am Kino eingeladen. Auch die Latinas freuen sich über neuen Zuwachs ab 25 Jahren. Sie trainieren donnerstags um 19.30 Uhr in der gleichen Räumlichkeit.

Quelle: Stadtanzeiger Borken