Maximilian Stappert und Jessica Hartwig bestritten beim Pfingstturnier in Hagen ihre ersten Turniere in der HGR B Latein.
An beiden Tagen gelang den beiden in einem stark besetzten Feld der Sprung in die Endrunde.
Für Stappert/Hartwiig spannende Turniertage, da sie als "Neulinge" der HGR B Latein gegen Paare antraten,welche schon länger in dieser Klasse tanzen.
Beim ersten Turnier am Pfingstsonntag wurden sie auf Platz 6 gewertet.
Am Pfingstmontag konnte sich das Tanzpaar des Borkener Tanzsportclub auf den 5. Platz steigern und verfehlten nur knapp Platz 4.
Besonders erfreute es die beiden, ein Tanzpaar am Montag zu schlagen welches am Sonntag noch vor ihnen lag.
Somit konnten Jessica Hartwig & Maximlian Stappert mit Ihren Leistungen zufrieden sein.

20170604HagenStappertHartwig