Die „Latinas“ des TSC Borken Rot Weiß starten in das neue Jahr. Bei der Herbstgala im November feierte das Team sein zehnjähriges Bestehen und begeisterte mit Show-Einlagen. Diese drehten sich um die Kultband Queen. Dieses Jahr geht’s mit Melodien aus dem Musical „Grease“ in die wilden Siebziger! Wer Lust auf ein verrücktes Team im Alter von 25 bis 60 Jahren mit viel Spaß und Zusammenhalt hat, kann einfach vorbeikommen und reinschnuppern. Das erste Training findet am morgigen Donnerstag, 18. Januar, ab 19 Uhr im Vereinsheim „TAK“ (Tanz am Kinocenter) an der Johann-Walling-Straße statt. Die normale Trainingszeit ist dann immer donnerstags ab 20 Uhr.

Die Übungsleiterinnen Carina Huvers und Eva Benning freuen sich auf neue interessierte

201711Latinas Herbstgala