2010

Am 06. Februar 2010 ist es soweit, dann wird sich zeigen, ob die A-Lateinformation des TSC Borken Rot-Weiß e.V. seine Vorbereitungszeit nutzen konnte. Ebenso gespannt ist man darauf, ob das neue Konzept und die damit verbundene Neuorientierung Früchte trägt.

Am vergangenen Samstag startete das neu formierte A-Team der Lateinformationen des TSC Borken Rot-Weiß e.V. in die Regionalliga-Saison 2009/2010 mit einem 5. Platz.
In Bochum ging es für das Team darum, mit einer soliden Leistung für den Klassenerhalt zu punkten.

Am vergangenen Wochenende starteten Fritz Gantefort und Julia Sophie Könitz bei dem Landesmeisterschaften Kinder D Latein in Dortmund.

 

Matthias Krügel und Anja Wilhelm vom TSC Borken Rot-Weiß sind am letzten Sonntag auf einem Turnier in der Seniorenklasse A der Standardtänze gestartet. Zu ihrem ersten Turnier des Jahres ging es nach in Mülheim an der Ruhr.
Mit dem dem fünften Platz hatte das A-Team der Lateinformationen des TSC Borken Rot-Weiß e.V. Anfang Februar die Regionalliga-Saison in Bochum eröffnet. Seitdem nutzten die Mitglieder des Teams und ihre Trainer Antje Beckmann und Sven Jastrow die zwei Wochen Wettkampfpause, um an der Performance zu feilen, Details zu verbessern.